Fritz Vahrenholt am 7.3.2013 mit Klimavortrag in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg

Am 7. März 2013 hält Fritz Vahrenholt um 18 Uhr in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg einen Vortrag zum Klimawandel. Aus der Ankündigung der Henstedt-Ulzburger Nachrichten:

[Fritz Vahrenholt] ist am Donnerstag nun zu Gast in der Großgemeinde – auf Einladung der Gemeindeverwaltung: Fritz Vahrenholt, in den 90’ger Jahren Hamburger Umweltsenator und derzeit beim Energiekonzern RWE für deren Erneuerbare-Energie-Sparte verantwortlich. Sie sei gespannt auf eine zweite Meinung zum Klimawandel, begründet Wirtschaftsförderin Manja Biel den Auftritt des promovierten Chemikers. [...] Die von der Wirtschaftsförderung und dem Verein HU-Marketing organisierte Veranstaltung am Donnerstag, den 7. März, beginnt um 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses. Karten zu 17,00 Euro (Schüler 14 €) gibt es an der Abendkasse oder vorab bei Sabine Ohlrich unter der Nummer 04193-963471