Clevere Klima Cartoons: Kennen Sie Josh?

Als vor wenigen Jahren der Climategate-Skandal durch die Medien brandete, wurde der ein oder andere hellhörig und wollte mehr über die kontroverse Klimadiskussion wissen. Wer hatte recht in in dieser Debatte, die alarmistischen Weltuntergangspropheten oder etwa doch die vermeintlich wissenschaftsfernen Klimalskeptiker? Gerade in England, dem Haupt-Schauplatz von Climategate, gab es viele couragierte Menschen, die sich selbst ein Bild machen wollten und begannen, sich in die Materie einzuarbeiten. Darunter auch ein Zeichentalent namens “Josh”. Im Laufe der umfangreichen Recherchen wurde Josh allmählich immer klarer, dass es in der Tat ein Problem mit der etablierten IPCC-Meinung gibt. Wichtige Fakten und Alternativszenarien wurden vom Klima-Establishment einfach unterdrückt. Josh nahm sich des Themas an und begann die Diskussion graphisch festzuhalten. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von frechen Josh-Cartoons, die die Debatte befruchten. Die Kraft der Graphik ist bekannt: Manchmal sagt eine Zeichnung mehr als tausend Worte. Josh hat uns dankenswertereise erlaubt, seine Werke auf der kalten Sonne auszustellen. In loser Folge werden wir von nun an seine neuesten Werke präsentieren. Wir verwenden dabei seine Zeichnungen im englischen Original, um das künstlerische Erscheinungsbild nicht zu verfälschen. Das Thema “Klimawandel” ist schon ernst genug. Getreu dem Motto “Humor ist wenn man trotzdem lacht” hilft Josh uns mit seinen zeichnerischen Zuspitzungen, das Schmunzeln nicht zu verlernen.

Copyright: Josh.

 

Wenn Sie Gefallen an den Josh-Cartoons gefunden haben, können Sie seine Arbeit auch mit einer kleinen Spende unterstützen. Vielleicht haben Sie auch an Joshs neuem Klima-Cartoon-Kalender 2013 Interesse, den man jetzt bei ihm bestellen kann. Sicherlich ein schönes Weihnachstgeschenk.